Sie sind hier:  >  News-Detailansicht

Aktuelles

13.07.2018 LFV

DFV-Fa­ch­emp­feh­lung: Si­cher­heit und Tak­tik im Wald­brand­ein­satz


"Bei der Be­kämp­fung von Ve­ge­ta­ti­ons­brän­den han­delt es sich im Re­gel­fall um ei­nen
Ein­satz zum Er­halt der Nutz-, Schutz- und Er­ho­lungs­funk­ti­on von Wäl­dern, Busch- bzw.
Hei­de­flächen oder land­wirt­schaft­li­chen Nutz­flächen. Vor al­lem der Wald di­ent
als Trink­was­ser­re­ser­voir, Sau­er­stof­f­lie­fe­r­ant, CO2-Ver­brau­cher, Holz­lie­fe­r­ant, Ex­t­rem­min­de­rer (Star­k­re­gen [Hoch­was­ser­schutz!], Hit­ze, Sturm und an­de­res) und nicht
zu­letzt als Er­ho­lungs­raum der In­du­s­trie­ge­sell­schaft."

 

Die voll­stän­di­ge Fa­ch­emp­feh­lung des DFVs zum The­ma "Si­cher­heit und Tak­tik im Wald­brand­ein­satz" könnt ihr hier down­loa­den. Sie ent­hält nütz­li­che Hin­wei­se und Hand­lungs­emp­feh­lun­gen zur Be­kämp­fung von Ve­ge­ta­ti­ons­brän­den.